Wer sind wir?

Die djoNRW ist ein Jugendverband der Vielfalt, der sich für Kulturarbeit und kulturelle Bildung stark macht, Integrationsarbeit fördert und internationalen Austausch ermöglicht.
Als Fachverband  unterstützen wir insbesondere die Selbstorganisation junger Migrant*innen, bestärken junge Menschen unsere Gesellschaft aktiv mitzugestalten und fördern soziale, kulturelle und politische Teilhabe. Die Arbeit mit jungen Geflüchteten bildet einen Kern unserer Arbeit und wir stehen als Verband für Diversität, Toleranz und Empowerment ein – damit allen jungen Menschen in NRW eine Stimme gegeben wird.




Was machen wir?

Kulturelle Jugendbildung & Kulturarbeit
Internationaler Jugendaustausch
Integrations- & Migrationsarbeit
Jahresthema 2021: histories. Geschichten vom Ankommen
Jugendarbeit mit jungen Geflüchteten

Aktuelles

Über uns

Die djo-Deutsche Jugend in Europa Landesverband NRW e.V. (djoNRW) ist ein überparteilicher und überkonfessioneller Jugendverband, der vor  70 Jahren als Verband junger Vertriebener gegründet wurde und sich für ein geeintes, demokratisches Europa einsetzt.

Als Jugendverband der Vielfalt vertreten wir in Nordrhein-Westfalen insbesondere Selbstorganisationen junger Migrant*innen und Kulturgruppen. Als Fachverband beraten wir zudem bei der Gestaltung eigener Gruppen und Vereine, unterstützen bei der Einwerbung von Fördermitteln, vernetzen und qualifizieren junge Menschen und Multiplikator*innen der Jugendarbeit.

Sei dabei – mach mit

In der djoNRW kann jede*r mitmachen! Die djoNRW sowie ihre Mitgliedsorganisationen bieten zahlreiche Möglichkeiten in den Bereichen Jugendkulturarbeit, interkulturelle Jugendarbeit oder politische Jugendarbeit.

Unsere Förderer & Partner