djoNRW Kulturprojekt 2018 – „Kultur trifft Natur“ am Möhnesee

Gut gelaunt und mit vielen Ideen trifft sich die Planungsgruppe für das djoNRW Kulturprojekt 2018 (Quelle: Timo Scholz)

Gut gelaunt und mit vielen Ideen trifft sich die Planungsgruppe für das djoNRW Kulturprojekt 2018 (Quelle: Timo Scholz)

Vom 10.-13. Mai ist es wieder soweit: Das djoNRW Kulturprojekt 2018 ruft an den Möhnesee. Unter dem Motto „Kultur trifft Natur“ wird es rund um die Jugendherberge Möhnesee vier Tage ein abwechslungsreiches und generationsübergreifendes Programm geben.

Zur Vorbereitung traf sich Anfang März eine Planungsgruppe mit Vertretern von sieben Gruppen und Mitgliedern des Vorstands der djoNRW. Die kreativen Köpfe planten das Freizeitprogramm und sammelten Ideen für das Abendprogramm des Kulturprojekts. Wie es sich für die djoNRW gehört, wird es Workshops zu Tanz, Gesang und Musik geben. Aber auch Theater, Instrumentenbau, Tipi-Aufbau, Bogenschießen oder Naturfotografie und Vieles mehr werden die Teilnehmenden begeistern. 

Meldet euch jetzt an, bevor alle Plätze in der Jugendherberge ausgebucht sind. Weitere Infos und Details zur Anmeldung gibt es hier.