Schlagwort: Merfin Demir

  • Respekt vor dieser Geschichte! – Nicht alle Menschen sind gleich

    Zehn Polizisten holten nachts die beiden Brüder Kefaet und Selami Prizreni aus ihrer Wohnung in Essen. Ohne Vorwarnung wurden sie 2010 ins Kosovo abgeschoben. Sie sind Roma und hatten nur einen Duldungsstatus, obwohl der jüngere Selami sogar in Deutschland geboren wurde. Erst nach knapp fünf Jahren gelang ihnen die Rückkehr nach Deutschland, zu ihrer Familie. Das […]

    >> Weiterlesen

  • „Nach Auschwitz geht das Leben weiter“ – Zeitzeugengespräch mit Podiumsdiskussion

    Am 21. Oktober 2015 findet im Pädagogischen Zentrum des Walter-Eucken-Berufskollegs in Düsseldorf von 13:00 Uhr bis 15:00 Uhr ein Zeitzeugengespräch mit Podiumsdiskussion zum Völkermord an Sinti und Roma sowie zur heutigen Situation dieser Bevölkerungsgruppe in Deutschland statt. Zoni Weisz, ein Überlebender des Holocaust und Repräsentant der niederländischen Roma wird über seine persönlichen Erfahrungen sprechen und […]

    >> Weiterlesen

  • Thema Antiziganismus: Terno Drom lädt zum lyrisch-musikalischen Abend

    Gemeinsam mit Schülern des Ernst-Mach-Gymnasiums Hürth veranstaltet die djoNRW Gruppe Terno Drom am Samstag, den 30. Mai 2015, einen lyrischen Abend mit Musik und Tatsachenberichten von jungen Roma und Sinti. Dazu ist jeder ab 19.00 Uhr ins Rautenstrauch-Joest-Museum in Köln (Cäcilienstraße 29-33, 50667 Köln) herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei! Der Abend möchte den Gästen […]

    >> Weiterlesen