Schlagwort: Flüchtlinge

  • Respekt vor dieser Geschichte! – Nicht alle Menschen sind gleich

    Zehn Polizisten holten nachts die beiden Brüder Kefaet und Selami Prizreni aus ihrer Wohnung in Essen. Ohne Vorwarnung wurden sie 2010 ins Kosovo abgeschoben. Sie sind Roma und hatten nur einen Duldungsstatus, obwohl der jüngere Selami sogar in Deutschland geboren wurde. Erst nach knapp fünf Jahren gelang ihnen die Rückkehr nach Deutschland, zu ihrer Familie. Das […]

    >> Weiterlesen

  • Landesverband trauert mit den Opfern des 22. März – „Wir arbeiten weiter an unserem Ziel für ein friedliches Leben aller Menschen in Europa“

    Mit Trauer und einem Gefühl der Ohnmacht schaut die westliche Welt in diesen Tagen nach Brüssel. Die belgische Hauptstadt wurde am 22. März Opfer eines terroristischen Anschlags. Auch wir, der Landesverband NRW der djo-Deutsche Jugend in Europa ist fassungslos. Wir sprechen den Angehörigen der getöteten und verwundeten unschuldigen Menschen unser aufrichtiges Mitgefühl aus. Gleichzeitig gilt […]

    >> Weiterlesen

  • Kalenderblatt: 18. Dezember ist Internationaler Tag der Migranten

    „Migranten haben mehr als nur Angst und Ungewissheit. Sie haben auch Hoffnung, Mut und die Entschlossenheit, sich ein besseres Leben aufzubauen. Mit der richtigen Unterstützung können sie einen Beitrag zum gesellschaftlichen Fortschritt leisten.“ Der UN-Generalsekretär Ban Ki-moon äußerte dies zum Internationalen Tag der Migranten am 18. Dezember 2012. Der Ausspruch des UN-Generalsekretärs hat auch heute, […]

    >> Weiterlesen

  • Sachspenden benötigt: Bildungsstätte nimmt minderjährige Geflüchtete auf

    Seit letzter Woche haben junge unbegleitete Geflüchtete eine vorübergehende Bleibe in der djo.Bildungsstätte.Himmighausen. gefunden. Wir sagen: Willkommen in Himmighausen! Alle jungen Geflüchteten kamen nahezu ohne jegliches Habe in Himmighausen an. Das wenige was sie besitzen, findet in den Schränken bequem Platz. Doch der Winter steht vor der Tür. Deshalb benötigen wir dringend Sachspenden. Besonders Schuhe brauchen […]

    >> Weiterlesen