Danzdeel lädt zum 2. Internationalen Tanz- und Folklorefestival

Beim 2. Internationalen Tanz- und Folklorefestival wird viel geboten (Quelle: www.danzdeel.de)Seit 45 Jahren besteht die djoNRW-Gruppe Danzdeel Salzkotten als Kulturverein in Salzkotten. Dieses Jubiläum wird nun mit dem 2. Internationalen Tanz- und Folklorefestival vom 13.-21. August 2016 gefeiert. Aus Italien wird die Gruppo Folcloristico aus Pasian di Prato“ teilnehmen. Aus den Niederlanden kommen „De Losser Böggelrieders & Daansers“. Während des Festivals werden Tanzworkshops, Spiele und Ausflüge veranstaltet, mit denen die Danzdeel Salzkotten den internationalen und kulturellen Austausch fördern möchte. Ein offener Tanzabend und der große Galaabend am 1. und 20. August werden die Höhepunkte des Internationalen Tanz- und Folklorefestival sein.

 

Dienstag, den 16.08.2016 um 19.00 Uhr: Offener Tanzabend in der Sälzerhalle

An diesem Abend werden deutsche und internationale Mitmachtänze in lockerer Atmosphäre (zivil, ohne Trachten) angeboten. Vorkenntnisse im (Volks-) Tanz sind ausdrücklich nicht erforderlich, sodass jeder bei diesem geselligen Ereignis auf seine Kosten kommt.

Samstag, den 20.08.2016 um 19.00 Uhr: Großer Galaabend in der Sälzerhalle

Der Höhepunkt des Festivals ist der Galaabend, an dem die Gäste und die eigenen Gruppierungen der Danzdeel Salzkotten das Beste aus ihrem Repertoire präsentieren. Wer also einen Abend voller internationaler und facettenreicher Folklore genießen möchte, ist hier richtig.

Der Eintritt zu beiden Veranstaltungen ist – wie immer – frei!

Weitere Informationen über die Danzdeel Salzkotten gibt es hier.