Neues aus der Bildungsstätte

Unser Ferientipp: „Alles nur Theater“ in Himmighausen

In den Sommerferien noch nicht so viel vor? Dann kommt doch für ein paar Tage in die Bildungsstätte nach Himmighausen und entdeckt euer Bühnentalent. Bei diesem Angebot ist alles nur Theater. Wir beleuchten die verschiedenen Möglichkeiten, Theater zu spielen und befassen uns mit Improtheater, dem Maskenspiel und vielen weiteren spannenden Theaterfeldern.

Dabei sind wir unsere eigenen Schauspieler, Szenenautoren, Regisseure und suchen uns unsere eigenen Bühnen im und um das Haus herum. Wir experimentieren mit Szenen und laden am Freitag alle Eltern und Freunde ein, sich unsere Lieblings-szenen anzusehen. Das Angebot findet über mehrere Tage statt und ist inklusive Verpflegung und Übernachtung. Alle die Lust aufs Schauspielern haben, sind also herzlich einladen, mit uns ein paar spannende Tage und Nächte zu verbringen.

Weitere Infos und die Anmeldung gibt es per Mail: info@himmighausen.de

JuleiCa-Schulung 2018 – Jetzt anmelden

Fortbildung für Multiplikatorinnen und Multiplikatoren zum Erhalt der Jugendleiter*innen-Card

Auch in diesem Jahr bietet euch die djoNRW e.V. die Möglichkeit, die Jugendleiterausbildung mitzumachen. Die JuleiCa-Schulung findet vom 18.-21. Mai 2018 (Pfingstwochenende) in der djo.Bildungsstätte.Himmighausen. statt.

Die JuleiCa-Schulung ist eine der wichtigsten Weiterbildungen für ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Jugendarbeit. Egal ob du eine Kinderfreizeit, ein Jugendbildungsseminar oder eine Tanzgruppe leitest, mit der JuleiCa bist du dazu berechtigt. Sie dient als Nachweis gegenüber Behörden und Eltern, beweist aber auch bei Bewerbungen dein ehrenamtliches Engagement. Weiterlesen

Natur und Vielfalt erleben: Das neue Programmheft der Bildungsstätte

Das neue Programmheft der djo.Bildungsstätte.Himmighausen. (Quelle: djoNRW)

Das neue Programmheft der djo.Bildungsstätte.Himmighausen. (Quelle: djoNRW)

Seit über 60 Jahren ist die djo.Bildungsstätte.Himmighausen. in der Kinder- und Jugendarbeit aktiv. Ihre Angebote sind modern und stets den individuellen Bedürfnissen der Gäste angepasst. Das neue Programmheft bietet eine breite Auswahl, welche die Themen Natur und Vielfalt in den Vordergrund stellt. Die Outdoor-Programme laden dazu ein, spielerisch die äußere und innere Natur jenseits von betonierten Straßen wieder zu entdecken. Der Aspekt der Vielfalt greift das Leben in unserer bunten und immer individueller werdenden Gesellschaft auf.

Aber auch Gäste, die ihren Aufenthalt flexibel und in eigener Regie gestalten möchten, sind in der Bildungsstätte herzlich willkommen. Ein breites Netz an Referenten aus unterschiedlichen Bereichen und das hilfsbereite Team der Bildungsstätte unterstützen Sie gerne dabei, Ihr persönliches Wunschprogramm umzusetzen.

 

Mehr über die aktuellen Angebote und Alles rund um den perfekten Aufenthalt in der djo.Bildungsstätte.Himmighausen., finden Sie im neuen Programmheft.

Raus finden, wohin – Natur-Coaching zur Orientierung

Die Natur biete neue Ideen und Impulse – also ab nach draußen.

Die Natur biete neue Ideen und Impulse – also ab nach draußen.

Das Leben ist ein Dschungel voller Möglichkeiten. Und in keiner Jahreszeit drückt die Qual der Wahl so sehr aufs Gemüt wie im Herbst, wenn die Tage spürbar kürzer werden und draußen ein kalter Wind weht. Wenn es draußen dunkler wird, klopfen die großen Fragen an: Wo stehe ich und wo will ich hin? Was will ich mit diesem Leben eigentlich anstellen? Was ist mein eigener, ganz persönlicher Weg?

Mit diesen Fragen befasst sich vom 3. bis 5. November 2017 in der djo.Bildungsstätte.Himmighausen. das Seminar „Natur-Coaching zu Orientierung“. Jugendliche zwischen 16 und 27 Jahren sind hierzu herzlich eingeladen. Weiterlesen

Grüne Welle für die Küche der Bildungsstätte

Die Gäste wussten es schon immer, nun ist es offiziell: Die Hygieneampel der Bildungsstätte steht auf grün.

Die Gäste wussten es schon immer, nun ist es offiziell: Die Hygieneampel der Bildungsstätte steht auf grün.

Statt des legendären Smileys als Auszeichnung der Prüfbehörde des Kreises Höxter, wurde der djo.Bildungsstätte.Himmighausen. jüngst die Hygieneampel ausgehändigt, natürlich in grün!

„Sauberkeit und ein professioneller Umgang mit Lebensmitteln zieht sich durch alle unsere Arbeitsprozesse, von der Anlieferung bis zur Ausgabe der fertigen Speisen“, erklärt Lisa Burggraf, die schon viele Jahre für die Küche in der Bildungsstätte verantwortlich ist. Das neue Kontrollbarometer informiert Verbraucher in Nordrhein-Westfalen über die Ergebnisse der amtlichen Lebensmittelkontrollen. „Grün“ steht für ein sehr gutes Kontrollergebnis und bedeutet, dass der Betrieb die Anforderungen erfüllt. Weiterlesen