B’creative: Kreativ-Workshop in Delbrück-Westenholz

Kreativität verbindet! (Quelle: Seydi G.)Kreativität verbindet! (Quelle: Seydi G.)

Kreativität verbindet! (Quelle: Seydi G.)

Kreativ sein? Auch das ist mit B’shayno.Willkommen. möglich! Einige assyrische/aramäische Jugendliche hatten auf dem Informationstag als Hobby Kreativität, Zeichnen und Basteln angegeben. Im Westenholzer Kreativkeller trafen sich nun neun Jugendliche und junge Erwachsene und konnten unter professioneller Anleitung ein Fotolayout basteln.

Am Mittwoch, den 13.07.2016, ging es los: Ein Auto aus Paderborn, ein Auto aus Hövelhof und ein Auto aus Delbrück fuhren in Richtung Westenholzer Kreativkeller! Der Kreativkeller liegt in Delbrück-Westenholz und gehört Nicole Schulte-Brinkrode. Sie bietet kreative Workshops zu unterschiedlichen Themen in ihrem Keller ein. Hier gibt es alle denkbaren Bastel-Utensilien und man kann direkt loslegen und der eigenen Kreativität freien Lauf lassen.

Mit ausreichend Material kannte die Kreativität keine Grenzen (Quelle: Seydi G.)

Mit ausreichend Material kannte die Kreativität keine Grenzen (Quelle: Seydi G.)

Die neun kreativen Köpfe im Alter von zwölf bis 29 Jahren hatten sich am besagten Mittwoch dem Thema „Design: Wir gestaltet ein Fotolayout inklusive Bilderrahmen“ gewidmet. Nicole Schulte-Brinkrode führte die Bastelbegeisterten in das Thema ein und dann ging es schon los.

Was man dafür benötigt? Eigentlich nur Spaß am Basteln und in diesem Fall: Ein Lieblingsfoto! Die Jugendlichen hatten zum Teil direkt Fotos mitgebracht, ebenso war es aber möglich Fotos von den eigenen Smartphones vor Ort auszudrucken. Von Familienfotos über Fotos mit christlichen Symbolen bis hin zu Tierbilden – alles war am Mittwoch dabei. Nach vier Stunden schneiden, kleben, malen und stempeln waren neun ganz individuelle Fotolayouts und Bilderrahmen fertig. Die Paderbornerin Maria Aras berichtet begeistert: „Es hat viel Spaß gemacht und die Ergebnisse sind echt toll geworden!“ Auch Seydi G. erzählt: „Ja, es hat großen Spaß gemacht. Man hatte sehr viel zur Auswahl, die Leiterin war nett und für jeden war was dabei!“

Autor: Nora Liebetreu

 

Bildergalerie:

Und mit viel Spaß soll es weitergehen: Mit weiteren individuellen Kreativ-Nachmittagen! Wer mitmachen möchte, kann sich gerne bei der B’shayno.Willkommen. Projektleiterin Nora Liebetreu melden (Whatsapp 0176 31 70 45 53; E-Mail: nora.liebetreu@ajm.qolo.de oder nora.liebetreu@djonrw.de). Die Themen werden jeweils gemeinsam ausgesucht – so ist für jeden etwas dabei. Hast du Lust? Oder eine Idee? Melde dich!